weihnachten-online.org Backen zu Weihnachten

Der Andere Advent – Adventskalender 2007



„Konsumieren ist geil“? Über eine dreiviertel Million Menschen suchen mehr. Sie wollen leiser, inhaltlicher auf Weihnachten zugehen. Und lassen sich vom meditativen Kalender „Der Andere Advent“ begleiten. Zwischen dem 1. Dezember und dem 6. Januar nehmen sie sich täglich zwölf Minuten Zeit für Bilder und Texte – holen sich Denkanstöße, schmunzeln, meditieren und träumen. „Wir spüren, dass immer mehr Menschen ihre Zeit um Weihnachten entschleunigen und vertiefen möchten. Der Kalender will sie darin unterstützen“, sagt Vereinsvorstand Hinrich C. G. Westphal, Leiter des Hamburger Vereins Andere Zeiten. Ab heute ist der Kalender erhältlich.

Die vielfältige Mischung aus Gedichten, Fotografien, Erzählungen und Illustrationen erreicht besonders kirchenferne Menschen. „Ihr Kalender berührt mich tief. Er ist so einfach, so klar, so ganz ohne dudeliges Weihnachtsgezauber“, schreibt eine Leserin aus dem Vorjahr. Fast ein halbes Jahr hat die achtköpfige Redaktion Texte gesucht, diskutiert, verworfen. Wilhelm Busch, Hilde Domin, Jean Paul, Mascha Kaléko, Rainer Maria Rilke, Texte aus der Frauenzeitschrift Brigitte und aus der der Bibel haben es in diesem Jahr in den Kalender geschafft. Der Nikolaustag bietet eine Überraschung. Dazu gibt es praktische Tipps für den Alltag: Was kann in sorgenvollen Zeiten helfen? Wie gehen Eltern mit schlechten Schulnoten ihrer Kinder um?

Der aktuelle dreizehnte Kalender liegt in einer Rekordauflage von 300.000 Stück vor. Begleitend zum Kalender wird der Verein Andere Zeiten ab dem 30. November auch in diesem Jahr ein Internetforum auf www.anderezeiten.de anbieten. Dort haben sich in den letzten Jahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Aktion ausgetauscht, oft auch persönliche Kontakte geknüpft. Der Hamburger Verein „Andere Zeiten“ ist ökumenisch und steht den christlichen Kirchen nahe.

Der Kalender, der auch in Blindenschrift erhältlich ist, kostet 7,50 € plus Versandkosten und ist zu bestellen bei: Andere Zeiten e.V., Fischers Allee 18, 22763 Hamburg, Telefon (040) 47 11 27 27, Internet: www.anderezeiten.de. Er ist nicht im Buchhandel erhältlich.


Tags:

Comments are closed.