Wuerstchen mit Kartoffelsalat – vor Weihnachtsgans

Das beliebteste Weihnachtsessen: Würstchen mit Kartoffelsalat – Weihnachtsgans auf Platz zwei.

Nicht Hummer, Lachs oder Gänsebraten – die Deutschen mögen es schlicht und einfach an Heiligabend. Sie bevorzugen Würstchen mit Kartoffelsalat. Einer Umfrage des Städteportals meinestadt.de zufolge steht dieses typische Weihnachtsgericht bei 39 Prozent der Deutschen auf dem Speiseplan ganz oben. Die bekannte Weihnachtsgans belegt mit 17,2 Prozent den zweiten Platz der Hitliste.

16,6 Prozent der Umfrageteilnehmer werden sich an Heiligabend um den Raclette-Grill oder das Fondue versammeln und es sich schmecken lassen. Edlere Fischgerichte oder Meeresfrüchte sind dagegen in diesem Jahr nicht so beliebt: Bei nur 8,5 Prozent stehen diese Gerichte auf dem Speiseplan – letzter Platz. 18,7 Prozent der Deutschen feiern den Heiligabend sogar ohne klassisches Weihnachtsgericht. Sie bereiten verschiedene andere Menüs zu.

Rund 5000 Nutzer von meinestadt.de nahmen an der Online-Umfrage im Weihnachtsplaner des Städteportals teil. Diese Sonderseiten liefern nützliche Tipps für die Weihnachtszeit. Besonders die über 30.000 Gottesdiensttermine in den einzelnen lokalen Veranstaltungskalendern erleichtern die Planung für die Feiertage. Auch Last-Minute-Geschenk-Tipps und verschiedene weihnachtliche E-Cards runden das Angebot ab.

1 Reply to “Wuerstchen mit Kartoffelsalat – vor Weihnachtsgans”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.