weihnachten-online.org Backen zu Weihnachten

Weihnachten 2008 und Finanzkrise



Konsum Weihnachten 2008 – Hat die Finanzkrise Auswirkungen auf das Weihnachtsgeschäft?

Viele Experten prognostizieren, dass die Finanzkrise das bevorstehende Weihnachtsgeschäft beeinträchtigen wird. Eine aktuelle Bevölkerungsumfrage* der Quelle GmbH widerlegt diese Skepsis: Demnach geben 72,2 Prozent der Deutschen an, dass die derzeit kritischen Wirtschaftsprognosen ihren Weihnachtseinkauf nicht beeinflussen werden. Das durchschnittliche Weihnachtsbudget in den deutschen Haushalten liegt sogar etwas höher im Vergleich zum vergangenen Jahr: Zwei von drei Befragten (64,6 Prozent) wollen bis zu 250 Euro für die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum ausgeben. Im Jahr 2007 waren es laut Quelle Trend Studie 60,8 Prozent. Ein Viertel der Deutschen (26,3 Prozent) planen 250 bis 500 Euro für den Kauf der Geschenke ein.

Weitere repräsentative Ergebnisse zum Konsumverhalten der Deutschen bietet die Quelle Trend Studie „Weihnachten 2008“, die im November erscheint.

* Bundesweite, repräsentative Online-Befragung mit 1.037 Teilnehmern im Alter von 14 bis 65 Jahren im Oktober 2008 (KW 41) – durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Innofact AG im Auftrag der Quelle GmbH


Tags: , , ,

Comments are closed.