Spielzeug wird zu Weihnachten teurer

Schlechte Nachrichten zu Weihnachten für Eltern, Großeltern und Kinder: In den nächsten Monaten werden Plüschtiere, Puppen und Rennautos teurer. Grund seien gestiegene Rohstoff- und Transportkosten. Ob die Branche die Preissteigerungen voll an die Kunden weitergeben wird, ist derzeit unklar. Der Druck auf die Spielwarenhersteller steigt, berichtet das handelsblatt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.