weihnachten-online.org Backen zu Weihnachten

Rudolph mit der roten Nase kommt wieder ins Kino



Endlich kommt der Animationsfilm RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE (“Rudolph the Red-Nosed Reindeer”) wieder ins Kino. Ab dem 06. Dezember 2007 wird der Kinofilm auf sieben ausgewählten Leinwänden quer durch Deutschland gezeigt.

Das Warten auf Weihnachten scheint für Kinder jedes Jahr kein Ende zu nehmen. RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE, das berühmteste Rentier der Welt, verkürzt im Kino die Zeit und zaubert ein Funkeln in die Augen von Klein und Groß. Zusammen mit seiner Freundin Zoey, dem lustigen Eisbären Leonard und dem schlauen Polarfuchs Slyly versucht Rudolph verzweifelt Weihnachten zu retten, das die böse Einkönigin Stormella einfach einfrieren will. Mit viel Charme, Mut und Entschlossenheit gelingt es Rudolph schließlich, Stormella zu bekehren und Ihr Eisherz aufzutauen. Doch der von Stormella entfachte Schneesturm scheint die Verteilung der Weihnachtsgeschenke unmöglich zu machen. Ist Rudolph der Retter in der Not? Wird es ihm mit Hilfe seiner leuchtend roten Nase gelingen den Weihnachtsabend zu retten?

Mitte der 30er Jahre wurde die Geschichte von RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE veröffentlicht und verbreitete sich rasend schnell um die Welt. Gene Autry, der dieses Jahr 100 Jahre alt geworden wäre, sang erstmals den weltberühmten Titelsong RUDOLPH THE RED NOSED REINDEER. Der vorliegende animierte Kinofilm (1998) ist eine Adaption des 1964 produzierten TV-Specials. RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE berührt mit diesem lustigen, spannenden und fesselnden Abenteuer die Herzen der Menschen. Es ist eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Nächstenliebe in einem der schönsten Familienfilme unserer Zeit, den man auf keinen Fall versäumen sollte.

RUDOLPH MIT DER ROTEN NASE ist im Verleih der 24 Bilder Filmagentur, München.


Tags:


Weitere Weihnachten News


Comments are closed.