fröhliche Weihnachten Happy Christmas
weihnachten-online.org

Weihnachtsbraeuche - Weihnachten


HOME - Webkatalog    SUCHE    NEUE LINKS    BELIEBTE LINKS    TOP LINKS    GRUSSKARTEN    WEIHNACHTSBILDER    WEIHNACHTSRADIO    BLOG    REZEPTE
Weihnachten-Online - Weihnachtsbraeuche
 




Suche bei Weihnachten-Online:


Top » Weihnachtsbraeuche

Weihnachten - Weihnachtsbraeuche



Weihnachten in England
In England werden die Traditionen des Weihnachtsfestes auf die Lebzeiten des englischen Königs Artus zurück geführt. Jedes Jahr an Weihnachten gab er ein großes und buntes Fest am Hofe. Spielleute und Akrobaten wurden an den Hof gerufen und ein köstliches Festmahl wurde aufgetragen, dessen Pausen mit den Vorführungen der Künstler gefüllt wurden.
Weihnachten in England - more info - rate it

Weihnachten in Russland
Heute ist Weihnachten ein ruhiges Familienfest, das man im engen Familienkreis feiert – mit Festmahl und Weihnachtsgans. Streng Gläubige Christen bilden wie in alten Zeiten in der Nacht zum 7. Januar kirchliche Prozessionen und Umzüge. Gleichzeitig feiern sie das Ende der Weihnachts-Fastenzeit, die am 26. November begann. Das Fasten kann in Russland auf den Magen schlagen, denn in den Wochen vor Weihnachten dürfen Fleisch, Milchprodukte und Eier eigentlich nicht gegessen werden. Fisch ist dagegen erlaubt.
Weihnachten in Russland - more info - rate it

Weihnachten in Schweden
Weihnachten ist das große Familienfest, und es gibt jedes Mal ein Hin und Her, wo die Familie gerade in diesem Jahr feiern soll. Schweden ist bekanntlich ein langgestrecktes Land, und die Reisen können für denjenigen, der Weihnachten mit der Familie vereint feiern will, recht lang werden. Flug- und Zugreisen müssen mindestens zwei Monate im Voraus gebucht werden, und wenn man mit dem Wagen fährt, sollte man sich zeitig auf den Weg machen.
Weihnachten in Schweden - more info - rate it

Wie feiert man Weihnachten in Norwegen?
Der wichtigste Weihnachtsfeiertag ist für die meisten Heiligabend ("julaften"), der häufig von alten Familientraditionen bestimmt wird. Mittags wird in vielen Familien Milchreis gegessen. Um 17 Uhr läuten die Glocken den heiligen Abend ein, dann gehen viele zum Weihnachtsgottesdienst. Im Fernsehen singt der Knabenchor "Sølvguttene". Die Weihnachtsgerichte in Norwegen sind regional geprägt. Es gibt entweder "svineribbe" (Rippchen), "pinnekjøtt" (gepökelte Lammrippe) oder Kabeljau. Dazu wird eigenes Weihnachtsbier und Aquavit getrunken. Die Kinder trinken die süße rote "julebrus", eine Limonade, die man nur zur Weihnachtszeit kaufen kann.
Wie feiert man Weihnachten in Norwegen? - more info - rate it

Weihnachten der Welt - internationale Weihnachtsbräuche
Weihnachtsbräuche in aller Welt - auch anderswo wird Weihnachten gefeiert.
Weihnachten der Welt - internationale Weihnachtsbräuche - more info - rate it

Christmas day - Weihnachten in den USA
Die meisten Kinder in Amerika glauben, Santa Claus lebe am Nordpol. Das ganze Jahr über schreibt er die Namen von Kindern auf - sowohl derer, die brav waren, wie auch die Namen schlimmer Kinder. Er entscheidet dann, welche Geschenke die braven Kinder bekommen. Und er wacht über seine Helfer, die diese Geschenke herstellen und verpacken. Santa Claus bekommt seine Spielzeugliste von Millionen Kindern, die ihm zum Nordpol Post schicken. Die Kinder treffen Santa Claus auch in Einkaufszentren landauf, landab. Sie setzen sich auf seinen Schoß und erzählen ihm, was sie sich zu Weihnachen wünschen. Ihre Eltern stehen wahrscheinlich auch dabei und hören zu.
Christmas day - Weihnachten in den USA - more info - rate it

Weihnachten in Finnland
Der Weihnachtsmann ist der Held der finnischen Weihnachtszeit. Anfang Dezember, am ersten Adventwochenende, besucht der Weihnachtsmann die Städte Südfinnlands, um ihre Bewohner auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen. Dann umringen ihn Tausende von Kindern, um ihm ihre Weihnachtswünsche vorzutragen.
Weihnachten in Finnland - more info - rate it

Weihnachten in Frankreich
Truthahn mit Kastanien oder Kapaun mit Pflaumen ist für viele Franzosen das typische Festessen am Weihnachtsabend des 24. Dezember Der Weihnachts-Baumkuchen ist die zweite unumgängliche Tradition. Diese Sitte stammt aus den ländlichen Regionen, wo früher jeder Gast zu Weihnachten einen echten Baumstamm zur Feier mitbrachte, um das Haus zu heizen.
Weihnachten in Frankreich - more info - rate it

Weihnachten in den Ländern Eurasiens
Das Eurasische Magazin stellt die verschiedenenen Weihnachtsbräuche des eurasischen Kontinents vor. Klicken Sie auf eine Region oder ein Land, um zuerfahren, wie dort Weihnachten begangen wird!
Weihnachten in den Ländern Eurasiens - more info - rate it

Die Dänen haben einen Weihnachtskobold
Seit Jahrhunderten ist es in Dänemark Brauch, am Weihnachtsabend einen Teller Brei für den "Nisse", einen uralten, geheimnisvollen Kobold, bereitzustellen. Der Nisse, ein Kobold, ist alt, aber rüstig, er ist nicht gross, dafür aber ist er stark. Ein knorriger Greis, nicht ohne Humor, bescheiden und einfach lebend, hilfreich, wo er geachtet wird, doch mürrisch, ja vielleicht sogar gefährlich, wenn man ihn übersieht.
Die Dänen haben einen Weihnachtskobold - more info - rate it


1 2 next »
Today: new 7 days: new 14 days: new




Rezepte zum Backen in der Weihnachtsbäckerei

Joyeux Noël

© 2016 Weihnachten-Online.org - Impressum - News - last update: 04.12.2016